Gutes Tun

Save the Children

Dank unserer Kunden und einer Kalender-Aktion haben wir 250 Hühner für „Save the Children“ finanziert.

Wenn in einer Familie aufgrund von Kriegen oder Krankheiten ein Elternteil fehlt, wird das Leben in armen Ländern schnell besonders hart. Ein paar Hühner helfen in solchen Fällen gleich auf zwei Arten: Zum einen wird der Speiseplan der Kinder bereichert, zum anderen kann die Familie nachgezüchtete Hühner oder Eier verkaufen, um Geld zu verdienen. Hühner sind deshalb eine großartige Sache, weil sie einer Familie die Möglichkeit geben, langfristig für sich selbst zu sorgen.   >>> Urkunde